International vergleichende Organisationsforschung: by Dr. Martin Heidenreich, Prof. Dr. Gert Schmidt (auth.), Dr.

By Dr. Martin Heidenreich, Prof. Dr. Gert Schmidt (auth.), Dr. Martin Heidenreich, Prof. Dr. Gert Schmidt (eds.)

Inhalt
Überblicksartikel und allgemeine Beiträge zur theoretischen und methodologischen Orientierung - Konkurrierende Forschungsperspektiven foreign vergleichender Organisationsanalyse - Ausgewählte Projektdarstellungen und Forschungsdesigns.

Show description

Read or Download International vergleichende Organisationsforschung: Fragestellungen, Methoden und Ergebnisse ausgewählter Untersuchungen PDF

Similar international books

The semitic languages : an international handbook

The guide of Semitic Languages deals a accomplished reference software for Semitic Linguistics in its huge feel. it isn't constrained to comparative Grammar, even though it covers additionally comparative facets, together with category. by way of comprising a bankruptcy on typology and sections with sociolinguistic concentration and language touch, the belief of the publication goals at a slightly entire, impartial description of the cutting-edge in Semitics.

Machine Intelligence: An International Bibliography with Abstracts of Sensors in Automated Manufacturing

In 1981 Robotics Bibliography used to be released containing over 1,800 references on business robotic learn and improvement, culled from the clinical literature over the former 12 years. It was once felt that sensors to be used with commercial robots merited a bit and as a result simply over 2 hundred papers have been integrated.

Nomenklatur der Anorganischen Chemie: International Union of Pure and Applied Chemistry (IUPAC)

Unentbehrlich für jeden Chemiker - die offiziellen IUPAC-Richtlinien in deutscher SpracheAllgemein gültige und anerkannte Sprachregelungen sind die wichtigste Grundlage dafür, daß sich Chemiker der verschiedensten Teildisziplinen und auch Nichtchemiker über chemische Probleme verständigen können. Dieses Buch enthält die offiziellen Richtlinien zur Nomenklatur anorganischer Verbindungen, wobei auch schwierigere Fragen wie* Defektstrukturen von Festkörpern* Ligandenhierarchie bei metallorganischen Verbindungen* Namensgebung von mehrkernigen Komplexeneingehend und leicht verständlich behandelt werden.

Additional resources for International vergleichende Organisationsforschung: Fragestellungen, Methoden und Ergebnisse ausgewählter Untersuchungen

Example text

Die kritische Distanz zu den beobachteten Akteuren gibt solchen Analysen eine tiefere Bedeutung. Eine solche, auf »Bedeutung.. zielende Interpretation kann sich in Fallstudien ebenso wie in statistischen Analysen sehr weit von den konkreten Ausgangsdaten entfernen, wenn die Strukturierungsprinzipien konkreter betrieblicher Politiken herausgearbeitet werden sollen. Es kommt darauf an, die Spielregeln hinter den Politiken zu entdecken. Empirische Abweichunfen weisen auf die Grenzen allgemeinerer oder universeller Erklärungen hin.

3 Vgl. etwa P. d'Iribarne (in diesem Band), der auf möglicherweise Jahrhunderte alte Traditionen von Arbeit und sozialen Beziehungen hinweist. so Manin Heidenreich gungen wie das Gesellschaftssystem, die Sozialisation der Arbeitskräfte, die technisch-organisatorische Struktur des Betriebes, das Führungsmodell etc. variieren, um die Stabilität der angenommenen Beziehungen nachzuweisen. Obwohl gesellschaftliche Beziehungen somit in der Regel nicht unter Laborbedingungen untersucht werden können, gibt es eine Vorgehensweise, die auf eine ähnliche Weise (jedoch ohne die Möglichkeit der Reproduzierbarkeit und damit auf Kosten der intersubjektiven Überprüfbarkeit) die Überprüfung von Gesetzesaussagen erlaubt: den Vergleich.

1) stützt sich auf Branchenstatistiken; es wurden Produktions- und Verbrauchsstatistiken, Daten über Investitionen, Einfuhren und Ausfuhren, staatliche Subventionen von Unternehmen, Produktivität und Beschäftigung herangezogen. Diese Dokumentenanalyse ermöglichte es uns, die staatlichen Industriepolitiken in den jeweiligen Vgl. Dubois/Durand/Gilain (1986). Die zu beobachtenden Entscheidungen waren zu Beginn der Studie als strategische Entscheidungen definiert. die sich auf den Markt. Investitionen und die Beschäftigung beziehen.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 11 votes